Duplo Edelstahl Finish | Hairline Finish | Schleilinie Bleche
slider_img

DEMIS Schleifanlage für Edelstahl Coils

slider_img

DEMIS Schleiflinie

slider_img

DEMIS Tafelblech Schleifanlage

slider_img

Automatische Bestückung

slider_img

DEMIS Bürstmaschine für Aluminium

slider_img

DEMIS 4-Kopf-Anlage für die Bearbeitung von Ober- und Unterseite

slider_img

Bürsten von Aluminiumplatten

slider_img

DEMIS Bürstwalze

slider_img

Bürstlinie für Edelstahl-Servicecenter

slider_img

Vollautomatische Schleif- und Bürstanlage für Bleche

slider_img

DEMIS Schleiflinie für Coils

DEMIS - Mehr als nur Maschinen

"Know-How für die Oberflächenbearbeitung von Coils und Tafelblech". Dieser Leitsatz begleitet DEMIS seit knapp 30 Jahren bei der Konstruktion, Fertigung und Montage von Bandschleif- und Bürstmaschinen sowie kompletten Anlagen zur Bearbeitung von Coils oder Tafelblechen. Nach der Übernahme von DEMIS durch die Fa. BREUER ist DEMIS als Produktlinie für das Trockenschleifen und Trockenbürsten ein elementarer Bestandteil des Gesamtportfolios.

Dutzende Edelstahl Service-Center im In- und Ausland vertrauen auf die Präzision und Leistungsfähigkeit von DEMIS Anlagen. Mit der Entwicklung des sogenannten "Cork-Finish" als Ergänzung bzw. Ersatz zum Bürstfinish (SB-Finish) ist es DEMIS gelungen, die Produktivität um mehr als das doppelte zu steigern. Eine Vielzahl von DEMIS-Kunden konnten damit ihre Produktivität deutlich steigern und somit ihre Wettbewerbsfähig verbessern.

warum wir?

weil wir Ihr Problem verstehen und eine entsprechende Lösung finden und anbieten können. Vertrauen Sie unserer Erfahrung.

idea

Kreative Ideen

Zuhören und Verstehen. Das sind die Grundvor- aussetzungen zur Problemlösung. Oft ist hierbei das Zusammenspiel zwischen Erfahrungen, Maschine und Werkzeug gefragt.

idea

Sicherheit

Arbeits- und Betriebssicherheit stehen bei uns an erster Stelle. Dieses Leitbild spiegelt sich in der Konstruktion und Bedienung unserer Anlagen wider.

idea

Support

Wir sind für Sie da. Nicht nur am Anfang, sondern bis zum Ende der Maschinenlebensdauer. Der Zugriff auf Zeichnungen und Stücklisten ist jederzeit gewährleistet.